News

Mo

25

Jan

2016

Techno Marching Band MEUTE

MEUTE nennt sich das neueste Projekt, bei dem ich als Trompeter und Arrangeur mitwirke. 

Es ist eine 11 Mann starke Techno Marching Band und geht ab wie Schmidt's Katze.

Das Video wurde bereits eine halbe Million Mal bei Facebook angesehen. Unglaublich!

Der Sommer wird heiß...! Macht euch selber einen Eindruck. 

 

www.meute.eu

 

Fr

11

Sep

2015

Hanna & Kerrtu feat. Treppenhausorchester

Anbei findet ihr einen Ausschnitt von dem Konzert des Singer/Songwriter Duos Hanna & Kerrtu mit dem Treppenhausorchester, für die ich gemeinsam mit meinem Kollegen Christopher Böhm die Arrangements geschrieben habe. Weitere Videos findet ihr hier.

Mo

24

Aug

2015

Orchesterprojekt mit Singer-Songwriter Duo

Im August habe ich gemeinsam mit meinem Kollegen Christopher Böhm ein abendfüllendes Programm für das Berliner Folkpop-Projekt Hanna & Kerttu und das Treppenhausorchester aus Hannover arrangiert.

 

Herausgekommen ist ein sehr spannendes Projekt bei dem sich die ruhigen Songs der beiden Singer-Songwriter mit den orchestralen Klängen vermischen und etwas ganz Neues entsteht. 

 

Die Uraufführung dies Programms findet am 29.8 in der Martinskirche in Hannover statt. Weitere Konzerte sind in Planung. Stay tuned!

Sa

01

Aug

2015

CD Release von Miu

Endlich ist es soweit!

Die Hamburger Soulsängerin Miu hat ihr lang erwartetes Debutalbum bei Herzog Records rausgebracht und ich durfte für mehrere Songs die Bläser- und Streicher-Arrangements schreiben.


Die CD "Watercoloured Borderlines" ist ab dem 15.8 im Handel erhältlich.

Das Hamburger Abendblatt schreibt dazu:

„Den Soul von Donny Hathaway, den Charme einer Audrey Hepburn, aber auch das Abgründige von Amy Winehouse und die Stärke einer Adele“


Das Release Konzert zur CD findet am 21.8 im Knust statt. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

 


Do

15

Jan

2015

Ausblick 2015

Hier kommt ein kleiner Ausblick auf das Jahr 2015. Auch dieses Jahr stehen bereits einige spannende Projekte an.

 

Zum einen arbeite ich gerade an mehreren Bläser-/Streicher Arrangements für zwei CD-Produktionen der Künstler MIU und Daryll Smith, die in diesem Jahr veröffentlicht werden.

 

Darüber hinaus habe ich für das Mammutprojekt des Filmkomponisten George Kochbeck mit 120 beteiligten Musikern 20 Arrangements und Orchestrationen seiner Kompositionen erstellt. Mehr Details zu diesem Projekt, bei dem ich auch als Solist beteiligt bin, findet ihr hier.

 

Außerdem arbeite ich gerade an mehreren Kompositionen für verschiedene Projekte. Zum einen für das "Disko/Elektro-Programm" des Treppenhausorchesters, die in diesem Jahr damit auf Tour gehen. Zum anderen schreibe ich gerade Musik für zwei Kurzfilme und arbeite an mehreren Kompositionen zu einem eigenen neuen Projekt, was allerdings  noch geheim ist. Mehr dazu im Laufe dieses Jahres...


Zu guter Letzt haben wir mit unserer Band Diazpora die Ehre ein weiteres Konzert mit dem legendären Saxophonisten Pee Wee Ellis zu spielen. Und zwar diesmal am 30.05.15 auf dem Elbjazz-Festival in Hamburg. Außerdem steht mit der Band dieses Jahr wieder eine Straßenmusiktour an. Dieses Mal werden wir für zwei Wochen Frankreichs Côte d'Azur unsicher machen.  Alle Infos zu diesen und weiteren Live-Termine findet ihr hier.

Do

30

Okt

2014

Disko Projekt mit dem "Orchester im Treppenhaus"

Unter diesem Motto führt das "Orchester im Treppenhaus" am 01.11.14 in der Cumberlandschen Galerie in Hannover tanzbare Neukompositionen von verschiedenen Komponisten auf. Auch ich habe ein Stück zu diesem spannenden Projekt beigesteuert, was ihr euch hier anhören könnt. 


Das "Orchester im Treppenhaus" hat es sich zur Aufgabe gemacht, klassischer Musik den verstaubten Beigeschmack zu nehmen: Es erfindet neue, heutige Aufführungszusammenhänge und tritt an Orten auf, die für klassische Konzerte untypisch sind

Wer mehr über das Orchester erfahren möchte, kann sich hier darüber erkundigen. 

Di

30

Sep

2014

Diazpora feat. Pee Wee Ellis

Nachdem Pee Wee Ellis, ehemals langjähriger Saxophonist bei James Brown und Mitglied der legendären "JB Horns", bereits bei einigen Songs auf unserem neuen Diazpora Album "Step Up" mitgewirkt hat, werden wir nun am 08.10.2014 gemeinsam mit ihm in der Fabrik in Hamburg auf der Bühne stehen und abrocken! Was für eine unglaubliche Ehre !

 

Das Ganze findet im Rahmen des 30-jährigen Jubiläumskonzertes von Minor Music statt. Mit dabei sind außerdem Pure Desmond, Peter Fessler und Lisa Bassenge.

 

Los gehts um 20 Uhr. UNBEDINGT VORBEIKOMMEN 

So

15

Jun

2014

Arranger's Workshop mit dem Metropole Orkest feat. Gregory Porter

Wie im Januar bereits angekündigt, wurde ich letzte Woche gemeinsam mit sechs weiteren Komponisten aus der ganzen Welt zu dem "Arranger's Workshop" mit Vince Mendoza, Gregory Porter und dem Metropole Orchestra nach Hilversum (Holland) eingeladen.

 

Eine Woche lang hatten wir die großartige Gelegenheit unsere Arrangements mit diesen wunderbaren Musikern einzustudieren und interessante Workshops zu besuchen.

 

Als krönender Abschluß wurden die Arrangements schließlich im ausverkauften Tivoli in Utrecht aufgeführt. Ein Wahnisnnserlebnis, dass ich bestimmt so schnell nicht vergessen werde!

 

Die Aufnahmen hierzu könnt ihr demnächst auf meiner Seite anhören...

So

01

Jun

2014

Diazpora Release "Step Up"

Endlich ist es soweit! Das neue Album "Step Up" meiner Band Diazpora ist fertig.

Auch dieses Mal konnten wir wieder großartige Features, wie z.B. Pee Wee Ellis, Lillian Boutté, Flo Mega, Miu oder Ray Darwin gewinnen.

 

Das Album erscheint auf dem Label "Minor Music" und ist sowohl als CD, wie auch als Doppel-Vinyl, erhältlich. Das Album gibt es hier zu kaufen. 

 

Die Release Party dazu findet am 6.6. im Knust in Hamburg statt...auf keinen Fall verpassen!!!

 

Do

22

Mai

2014

Internationale Hansetage 2014

Zur Eröffnungsfeier der Internationalen Hansetage 2014 in Lübeck mit Bundespräsident Joachim Gauck und Ministerpräsident Torsten Albig bekam ich den Auftrag ein 35-minütiges Medley aus alten Funk & Soul Klassikern für Orchester, Bigband und Chor zu arrangieren. Ein ganz schönes Mammutprojekt in sehr kurzer Zeit, was aber trotzdem unglaublich viel Spaß gebracht hat. 

 

Ein Mitschnitt davon wird demnächst hier zu hören sein. 

Do

10

Apr

2014

US-Tour mit der MHL Bigband

Im April war ich mit der Bigband der Musikhochschule Lübeck für zwölf Tage auf einer Konzertreise in den USA um dort unsere frischaufgenomme CD mit dem Titel "Lübeck Sounds" vorzustellen, auf der auch vier meiner Kompositionen zu hören sind.

 

Neben mehreren Konzerten standen auch interessante Workshops mit nahmenhaften Dozenten wie Bill Cunliffe oder Bob Sheperd und ein Besuch beim Filmkomponisten Klaus Badelt an.

 

Unter folgendem Link könnt ihr den Blog zu der Konzertreise lesen:

www.shz.de/big-band

 

Die CD "Lübeck Sounds" enthält zehn abwechslungsreiche Kompositionen mehrerer norddeutscher Komponisten und ist eine interessante Mischung aus Funk, Minimal Music, Balkan, Swing und Contemporary Jazz. 

 

Die CD ist ab dem 1.6.14 im Handel erhältlich. 

 

Weitere Konzerte der MHL Bigband  findet ihr hier.

Fr

10

Jan

2014

Arranger's Workshop in Hilversum

Soeben erhielt ich die unglaubliche Nachricht, dass ich im Mai gemeinsam mit sieben weiteren Komponisten/Arrangeuren aus der ganzen Welt zu einem sechtägigen Workshop in Hilversum (Holland) mit dem Metropole Orkest unter der Leitung von Vince Mendoza eingeladen bin.

 

Als Gast ist dieses Jahr der amerikanische Soulsänger und Grammygewinner Gregory Porter mit dabei, für den wir ein Arrangement schreiben dürfen.

 

Das Abschlusskonzert  findet am 31.5. in Utrecht statt.

 

www.gregoryporter.com

www.mo.nl

So

10

Nov

2013

Schreiben, schreiben, schreiben...

In den letzten Wochen war ich in mehrere spannende Projekte involviert.

 

Dazu gehörten zum einen mehrere Hornarrangements für die aufstrebende Hamburger Soulsängerin "MIU" sowie für den Reggaesänger "Owen Casey".

 

Darüber hinaus erhielt ich den Auftrag, für die neue CD der Schweizer Band "Traktorkestar" eine Komposition beizutragen. 

 

Alle drei Projekte werden 2014 veröffentlicht.

 

Checkt die Sachen aus, es lohnt sich! 

 

Do

05

Sep

2013

Studiozeit mit Diazpora

Von Mitte August bis Anfang September war ich mit meiner Funkband Diazpora für zwei Wochen im Studio um das dritte Studioalbum aufzunehmen. 

 

Um dem Lärm und dem Stress der Großstadt zu entfliehen, haben wir uns diesmal nach Rhede, ins idyllische Emsland zurückgezogen, wo wir in den großartigen Räumlichkeiten des Noiseless Studios von Jörg Seemann ungestört für zwei Wochen intensiv an unseren neuen Songs arbeiten konnten. 

 

Es hat sich gelohnt! Was dabei herausgekommen, erfahrt ihr aber erst 2014...stay tuned!

Do

01

Aug

2013

In 80 Tagen um die Welt

Die letzten zwei Monate war ich mit einem Kompositionsauftrag für den Schweizer Jazzchor "Not 4 Sale" beschäftigt. 

Das 90-minütige Werk, dass in diesem Zeitraum entstanden ist umfasst insgesamt 21 Kompositionen zu der Geschichte "In 80 Tagen um die Welt" von Jules Vernes, in denen der Zuhörer die beiden Protagonisten Phileas Fogg und Jean Passepartout bei ihrer aufregenden Reise um die Welt begleitet. Die einzelnen musikalischen Stationen werden dabei durch kleine erzählerische Texte inhaltlich miteinander verknüpft werden. 

 

Die Uraufführung dieses Werks findet am 10./11. Mai 2014 in Luzern statt.

Fr

10

Mai

2013

2.Preis beim Kompositionswettbewerb in Kopenhagen

Letzte Woche wurde ich mit vier weiteren Komponisten aus Spanien, Polen, Frankreich und Österreich zum Finale des "1st Annual Young European Bigband Composer Competition" nach Kopenhagen eingeladen. Dort hatten wir drei Tage lang die Möglichkeit unsere Stücke mit "The BigBand" und einem vierstimmigen Gesangsensemble einzustudieren.

Am Ende durfte ich neben vielen spannenden musikalischen Eindrücken und neuen Kontakten auch einen 2.Preis für meine Komposition "Monday Morning" mit nach Hause nehmen... 

 

Die Jury begründete die Preisvergabe folgendermaßen:

“A composition with lots of challenge. It’s adventurous, experimental and full of luscious harmonies with surprising harmony shifts.

Interesting and innovative, also in the vocal parts which is extremely challenging. A composer who dares to go out to the limit and try new ways.

A composition for morning, with dramatic development, where the text is supported musically in the morning frustration, in hope and in discouragement.”

 

Jesper Holm - Vocal Coach

 

“From the score and audio file one gets the impression of a gloomy piece of music. But when the piece was played, the separate elements came together and revealed an exciting and quite experimental compositional approach. In this piece you sensed a dramatic and adventurous development and also surprising and luscious harmonies.”

 

Cim Meyer - Jazz Special

So

27

Jan

2013

Rückblick 2012 / Aussicht 2013

 

Moin Moin!

Nach langer Zeit des Tüftelns und Werkelns ist es nun endlich vollbracht.

Meine eigene Internetpräsenz ist online. Ich wünsche viel Spaß beim Surfen!

2012 war ein aufregendes Jahr, weshalb ich euch einen kurzen Überblick über das geben möchte, was sich im letzten Jahr musikalisch bei mir ereignet hat. 

 

Mit meiner Band Diazpora veröffentlichten wir im Februar unsere neue CD Session II und feierten gleichzeitig das zehnjährige Bandjubiläum mit einer ausgelassenen Release Party im Hamburger Knust.  Die CD gibt es hier zu erwerben. 

Pressestimmen zu Session II:

„Was Maceo Parker auf durchaus hohem Niveau an bewährtem Unterhaltungsprogramm für Funk und Soul abliefert, wirkt wie eine Samstagabend-Show im Vergleich zu diesem musikalischen Überraschungspaket." (Gitarre & Bass 9/2012)

Ungeheuer lebendig!" (Jazz Dimensions 3/2012)

...eine einzige schwitzende Erinnerung an die großartigen Blaxploitation Soundtracks der Siebziger" (laut.de 2/2012)

Darüber hinaus wurde die Band in diesem Jahr für den Bremer Jazzpreis nominiert.

 

Im April wurde ich im Rahmen des internationlen Kompositionswettbewerbs für Bigband der Royal Academy of Stockholm zu einer mehrtägigen Arbeitsphase mit der Norbotten Bigband nach Luleå (Schweden) eingeladen, wo ich nicht nur viele wunderbare Musiker kennenlernen und interessante Masterclasses besuchen durfte, sondern auch einen 2.Preis für meine Komposition Moody Tuesday mit nach Hause nahm. Einen Ausschnitt zu diesem Stück gibt es hier

 

Im Sommer durfte ich ein paar Horn Arrangements für die neue CD von Joachim Deutschland arrangieren und einspielen, welche im Frühjahr 2013 erscheinen wird. Weitere CD Produktionen an denen ich beteiligt war, sind hier zu finden.

 

Im November wurde meine erste Komposition für Streichquartett von dem New Yorker Sirius String Quartett in Bern uraufgeführt. Nebenbei hatte ich die Möglichkeit einen dreitägigen Workshops mit diesem  super Ensemble zu belegen und konnte so viele neue Eindrücke und nützliche Tipps im Umgang mit Streichern sammeln.

 

Gleich zu Beginn des neuen Jahres hat mich die freudige Botschaft erreicht, dass ich einen 2.Preis für meine Stück Daily Race beim Kompositionswettbewerb des Bundesjazzorchesters (BuJazzO) in der Kategorie "Bigband & Vokalensemble" gewonnen habe. Das Stück wird im Rahmen der Preisverleihung am 8.3 in Trossingen vom BuJazzO aufgeführt.

 

Außerdem warten dieses Jahr einige sehr spannende Projekte auf mich. Zum einen schreibe ich gerade für ein Projekt mit Balkan Ensemble und Sinfonieorchester. Parallel dazu arbeite ich an meinem neuen Bigband Programm Times and More, das im Juni 2013 in Bern uraufgeführt wird. Für die zweite Jahreshälfte laufen bereits die Planungen für eine Produktion mit Jazzchor und Jazzcombo zur Geschichte "In 80 Tagen um die Welt" von Jules Vernes.

 

In diesem Sinne wünsche ich euch einen guten Start ins Jahr 2013!